Volksbegehren – Eintragungszeitraum 18.01. bis 25.01.2021

Eintragungen zu folgenden Volksbegehren “Tierschutzvolksbegehren” “Für Impf-Freiheit” “Ethik für ALLE” sind am Gemeindeamt Himberg (in den Räumlichkeiten der ehemaligen Trafik – Eingang Hauptstraße) zu folgenden Zeiten möglich: Montag, 18.01.2021 – 08.00 – 16.00 Uhr Dienstag, 19.01.2021 – 08.00 – 20.00 Uhr Mittwoch, 20.01.2021 – 08.00 – 16.00 Uhr Donnerstag, 21.01.2021 – 08.00 – 20.00 Uhr … Weiterlesen

Vorinformation zu den geplanten Massentestungen in unserer Gemeinde

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger! Es werden folgende 4 Teststraßen für Samstag und Sonntag dem 16. und 17. Jänner 2021 in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr eingerichtet: HIMBERG: * Barbaraheim, Schulallee 3, 2325 Himberg * Sportplatz Himberg, Friedrich Luxstraße 16, 2325 Himberg VELM: * Pfarrheim Velm, Kirchengasse 7, 2325 Velm PELLENDORF: In Pellendorf finden … Weiterlesen

Corona-Infizierte in der Gemeinde!

Geschätzte Mitbürgerinnen! Geschätzte Mitbürger! Mit Freitag, den 15. Jänner 2021 wurden von der Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha aktuell 21 positiv getestete Personen in unserer Gemeinde gemeldet. Ich ersuche Sie, nehmen Sie diese Pandemie ernst, schützen Sie sich und halten Sie die Maßnahmen der Bundesregierung ein. Hier ist zum Schutz für Sie selbst und von … Weiterlesen

Eislaufen in Himberg ab sofort möglich

Es ist erfreulich, dass trotz COVID-19-Einschränkungen Eislaufen in Himberg im Freien in der Gutenhoferstraße 38 (Hartplatz) ab 18. Dezember 2020 möglich ist. Der Himberger Eistraum ist Montag bis Freitag von 12:00 – 21:00 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 – 21:00 Uhr geöffnet. Schulen und Kindergärten können die Termine unbürokratisch mit Herrn … Weiterlesen

Gemeinde Himberg unterstützt Mittelschule mit Laptops

Als am 17. November der zweite harte Lockdown für Österreich eingeleitet wurde, bedeutete das für Schüler und Eltern auch die zweite Phase des “distance learning”, also dem Unterricht zu Hause. Diese Maßnahme war schwierig zum Umsetzen, da von der Bildungsdirektion nicht ausreichend Computer zur Verfügung gestellt wurden. Bürgermeister hilft in schwierigen Zeiten Also machte sich … Weiterlesen

Infoplattform Internetbetrug

In letzter Zeit häufen sich die Fälle des Internetbetrugs. Durch das Bundeskriminalamt wurde in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium Sicheres Österreich und der WKO eine Podiumsdiskussion abgehalten und eine  Plattform im Internet geschaffen. Bei der Internetadresse www.watchlist-internet.at handelt es sich um eine unabhängige Informationsplattform zu den Themen Internetbetrug und betrugsähnlichen Online-Fallen. Die Plattform informiert über aktuelle … Weiterlesen