Flächendeckende Vermessungsarbeiten in Pellendorf & Velm

Die Vermessungskanzlei GIStech Geoinformation aus Mödling, wurde von der EVN-Netz NÖ (EVN-Geoinfo) beauftragt, in der KG Pellendorf und KG Velm den Naturstand (Straßenraum) flächendeckend zu vermessen. Dies dient zur Grundlage für die Leitungsdokumentation der EVN (in Kooperation auch für die Wiener Netze).
Die Vermessungsarbeiten starten in den nächsten Tagen und werden bis zu 2 Monate andauern.
Die Maßnahmen seitens COVID-19 werden von den Vermessungstechnikern natürlich strengstens eingehalten. Es ist auch kein Kontakt mit den Gemeindebürgern erforderlich, Privatgrund muss üblicherweise nicht betreten werden (bzw. wird das im Falle der Notwendigkeit natürlich vorher abgeklärt).
Zum Vorweisen für die Bevölkerung hat der Vermessungstrupp auch ein Informationsschreiben der EVN vor Ort mit.